Gerhard Fischer

Mondsee lieben - Heimat schätzen!

Über mich

Aufgewachsen im Salzkammergut, lebe ich seit knapp vier Jahrzehnten im Mondseeland, seit acht Jahren im Zentrum von Mondsee.

Als Informatiker war ich in den unterschiedlichsten Rollen im Bereich Software Engineering in Projekten im In- und Ausland unterwegs und bin seit 18 Jahren unternehmerisch in diesem Bereich in Österreich, der Slowakei und in Deutschland tätig.

Als Bewohner des Marktzentrums freue ich mich über jede Weiterentwicklung, weg von bisweilen wirtschaftlich und ökologisch weniger nachhaltigen Geschäftsmodellen hin zu einer lebendigen, respektvollen Nutzung des Marktes als Erlebnis- und Entfaltungsraum für Bewohner, Besucher, Geschäfte, Kaffeehäuser, Restaurants, u.v.a.

Eine innovative Rückbesinnung auf  Verschwundenes wie Nahversorger, Handwerk und Dienstleister sowie Arbeits-, Freizeit- und Wohnangebote oder die Schaffung von Strukturen und Angeboten zur - auch konsumfreien - Teilhabe der Kinder und Jugendlichen könnten hierbei helfen.

Folge mir auf