Ursachen und Folgen des Hypo-Skandals

Stadtplatz 41, Wels, Österreich
18. September 2015, 19:30 Uhr

Als NE­OS-Frak­ti­ons­füh­rer im Hy­po-U-Aus­schuss ist NRAbg. Rainer Hable der fe­der­füh­ren­de Kopf bei der Auf­ar­bei­tung des Hy­po-Skan­dals.

Bei seinen regelmäßigen Infoveranstaltungen spricht er über die Ur­sa­chen, Feh­ler und Fol­gen des Mil­li­ar­den­grabs Hypo Alpe Adria.

Am Freitag, den 18.09.2015 um 19.30 Uhr in Wels (Saal der Oberösterreichischen Nachrichten, 3. Stock, Stadtplatz 41).

Alle Interessierten sind eingeladen, nähere Einzelheiten zu erfahren, zu diskutieren und dies im direkten Austausch und nicht in Form von kurzen Headlines in den Nachrichten.

Zugleich steht NR Rainer Hable – je nach Wunsch und Bedarf – auch zu tagesaktuellen Themen Rede und Antwort.

Kontakt zur Veranstaltung:
Harald Decker
0664 4653152
harald.decker@neos.eu