Direkt zum Inhalt

* Pflichtfelder

Tu was! Spenden NEOS braucht dich Mitglied werden
« Zurück zur Übersicht

Die drei Linzer NEOS-Gemeinderäte stellen sich vor

12.10.2015 NEOS OÖ

Seit dem 28. sind wir nicht nur frischgebackene Gemeinderäte sondern auch emsig an der Arbeit. Hinter den Kulissen werden Gespräche mit allen Parteien geführt, man tastet sich ab, sondiert, verhandelt, positioniert sich strategisch. Wir treffen Leute, informieren uns, recherchieren, diskutieren. Und wir müssen uns natürlich an diesen neuen Arbeitsmodus gewöhnen.

 

Ausgehend von einem kleinen Kernteam aus jenen Leuten, die schon vor dem Wahlkampf NEOS Linz aufgebaut haben und das in der Zusammenarbeit durch den Wahlkampf und die davorige Arbeit routiniert ist, möchten wir in den kommenden Wochen in die Breite gehen. Natürlich nicht, ohne vorher eine Struktur und Arbeitsweise entwickelt zu haben, die trägt und funktioniert.
Die NEOS Linz (intern) Gruppe wird relaunched. Zeithorizont 4 Wochen. Dann wird es dort regelmäßige Newsletter – ähnlich diesem hier – geben. Bis dahin Konsolidierung, von innen heraus, Schritt für Schritt. Wir bauen gerade immerhin das langfristige Fundament einer schlagkräftigen Linzer Gemeindetruppe auf.

Oberstes Ziel ist jetzt, die Arbeit im Gemeinderat so gut wie möglich zu starten. Daran wird man uns messen, darauf werden Medien und Mitbewerb gerade am Anfang besonders schauen. Das und die strategische Planung unserer Arbeit erfordert gerade all unsere Zeitressourcen. Deshalb passiert jetzt alles etwas langsamer, als das im Wahlkampf der Fall war. Alle Ungeduldigen, die Mitarbeiten und ihr Know-How einbringen können, laden wir herzlich ein, sich zu melden.

Übrigens, am Do. den 29.10. findet ab 18:30 ein Open House in der NEOSphäre statt. Nicht nur interessierte Externe, sondern auch ihr alle seid herzlich eingeladen. Wir werden die Gelegenheit dort nützen, um ein weiteres Update zu geben.

Wir freuen uns, von euch zu hören und mit euch zusammen weiter an NEOS zu bauen!

Liebe Grüße

Elisabeth, Felix & Lorenz
Die drei Linzer NEOS-Gemeinderäte