« Zurück zur Übersicht

Jetzt muss die Stadt Wels zwei MagistratsdirektorInnen bezahlen

21.12.2016 Markus Hufnagl
Quelle: ORF.AT
Quelle: ORF.AT

NEOS Wels hat schon vor einigen Wochen die Bestellung des neuen Magistratsdirektors kritisiert. Nicht zuletzt deswegen, weil die Abberufung vom MMag. Dr. Renate Kamleithner unserer Meinung nach rechtlich nicht haltbar war.

Jetzt zahlt wieder einmal der Steuerzahler (zahlen wir alle) die Rechnung für dieses politisch motivierte, rechtlich inkompetente und ungeschickte Vorgehen der Stadtregierung.

Blog NEOS zum Thema

Bericht ORF